Einlagensicherungswarnung von PSI-Pay

Letzte Änderung an diesem Dokument: 04.06.2009

1. Weitere Hinweise für ecoAccount-Kontoinhaber

Auf einem ecoAccount können Sie ein Guthaben von über 1.000 britischen Pfund (oder dem Gegenwert in Ihrer Landeswährung) führen. Daher werden Sie ausdrücklich auf die folgenden Sachverhalte hingewiesen:

Das von PSI-Pay Ltd. angebotene ecoAccount ist ein E-Geld-Produkt, das zwar der Banken- und Finanzdienstleisteraufsicht des Vereinigten Königreichs (Financial Conduct Authority, FCA) untersteht, jedoch nicht durch den britischen Einlagensicherungsfonds abgesichert ist. Verluste in Verbindung mit diesem E-Geld-Konto werden auch durch kein anderes Einlagensicherungsverfahren abgedeckt. Im unwahrscheinlichen Fall, dass PSI-Pay zahlungsunfähig wird, ist daher eventuell kein Zugriff auf Ihr Guthaben mehr möglich, so dass dieses wertlos wird und Sie Ihr Geld verlieren.

ecoPayz ist ein Markenname von PSI-Pay Ltd. PSI-Pay Ltd. ist von der Financial Conduct Authority (FCA) durch das E-Geld Gesetz von 2011 (FCA Registernummer 900011) für die Ausgabe vom elektronischen Geld autorisiert. PSI-Pay Ltd eingetragener Firmensitz ist Afon Building, Worthing Road, Horsham, West Sussex, RH12 1TL, England.